Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Stand September 2014

Allgemeine Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten

Der Schutz Ihrer Daten ist für den LERN|IMPULS  VERLAG (im Folgenden nur „Verlag“ genannt) sehr wichtig. Wir möchten daher, dass Sie den Umgang vom Verlag mit Ihren Daten verstehen. Unsere folgenden Datenschutzgrundsätze beschreiben ausführlich, welche Informationen wir über sie sammeln und was mit diesen Daten geschieht. Nehmen Sie sich bitte die Zeit, unsere Datenschutzgrundsätze zu lesen, denn wir glauben, dass Sie so viel wie möglich über den Umgang mit Ihren Daten wissen sollten.

Wir schützen die Daten, die Sie uns anvertrauen, mit derzeit allen möglichen technischen und organisatorischen Vorkehrungen. Wir erfassen nur solche Daten, die für die Erbringung des angebotenen Services notwendig sind.

Mit Hilfe eines differenzierten Systems von Zugriffsberechtigungen und technischen Schutzmaßnahmen wie SSL-Verschlüsselung und kaskadierenden Firewalls wird größtmögliche Datensicherheit gewährleistet. Die Eingabe von Konto- oder Kreditkartendaten erfolgt im Verlag über eine besonders gesicherte Internetverbindung.

Datenschutzbestimmungen

Der Schutz und die Sicherheit aller Kundendaten ist dem Verlag ein besonderes Anliegen. Der Verlag verpflichtet sich daher, beim Betrieb seines Services die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG), zu beachten.

Erhebung notwendiger Daten

Zur Erbringung der Leistungen des Verlages ist es notwendig, dass der Verlag die ihm anvertrauten personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzbedingungen erhebt, speichert, verarbeitet und nutzt. Dies erfolgt nur, wenn der Kunde der Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der bei der Inanspruchnahme der Dienste anfallenden und zu deren Durchführung notwendigen Personen bezogenen Daten durch den Verlag oder durch vom Verlag beauftragte Unternehmen durch Bestätigung der allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmt. Diese Zustimmung wird vom Verlag protokolliert.

Personenbezogen sind solche Daten, die Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden enthalten. Im Rahmen der Bestellung eines Artikels werden zur Abwicklung des Kaufs Name, genaue Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse und ggf. Kontodaten erhoben.

Zweck der Datenerhebung

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Erfüllung dieses Vertrages, der Auswertung zur Verbesserung des Angebots sowie bei entsprechend erteiltem Einverständnis der Benachrichtigung über individuelle Angebote, Neuerungen und Marketingmaßnahmen verwendet.

Einsatz von Cookies

Der Verlag verwendet “Cookies”, um die Online-Erfahrung und Online-Zeit des Kunden individuell auszugestalten und zu optimieren. Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär im Arbeitsspeicher des Computers abgelegt (“Sitzungscookie”) oder auf der Festplatte gespeichert wird (“permanenter” Cookie). Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Hauptzweck von Cookies ist vielmehr, ein speziell auf den Kunden zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Services so Zeit sparend wie möglich zu gestalten.

Der Verlag verwendet überwiegend “Sitzungscookies”, die nicht auf der Festplatte des Kunden gespeichert und die mit Verlassen des Browsers gelöscht werden. Sitzungscookies werden hierbei zur Login-Authentifizierung und zum Load-Balancing (Ausgleich der System-Belastung) verwendet.

Weiterhin verwendet der Verlag Cookies, wenn ein Kunde über eine externe Werbefläche auf die Dienste vom dem Verlag zugreift. Diese Cookies enthalten keine Personen bezogenen Daten des Kunden und werden automatisch gelöscht, wenn sich der Kunde auf einer Lernwerk-Website anmeldet – andernfalls werden sie nach vier Wochen automatisch gelöscht.

“Permanente” Cookies verwendet der Verlag, um Clickstreams nach zu verfolgen und um automatisch zu unterscheiden, ob ein Kunde bereits an einer Umfrage teilgenommen oder eine auf der Website platzierte Infomeldung oder Werbemaßnahme gesehen hat – so dass diese beim nächsten Besuch der Website nicht erneut angezeigt wird.

Ist der Service des Verlages in eine Website eines Partnerunternehmens eingebunden, können auch diese Partnerunternehmen auf den jeweils eingebundenen Websites des Betreibers Cookies verwenden. Der Verlag hat hierüber keine Kontrolle und ist nicht für die Praktiken dieser Partnerunternehmen verantwortlich. Der Verlag empfiehlt, die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Partnerunternehmen zu überprüfen.

Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Entscheidet sich der Kunde für die Ausschaltung von Cookies, kann dies jedoch die Leistung mindern und sich bei der Nutzung der Dienste des Lernwerks negativ bemerkbar machen.

Löschung und Berichtigung von Daten

Der Kunde kann jederzeit sein Einverständnis bezüglich der Speicherung seiner personenbezogenen Daten widerrufen, oder die Berichtigung von über ihn beim Verlag gespeicherter Daten verlangen. Der Kunde ist ebenfalls jederzeit berechtigt, seine Zustimmung zur Erhebung und Speicherung von weiteren freiwilligen Daten durch den Verlag zu widerrufen. Hierzu genügt eine formlose E-Mail über das Online-Kontaktformular vom Verlag.

Auskunft über gespeicherte Daten

Der Kunde ist berechtigt, jederzeit vom Verlag unentgeltlich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Personen bezogenen Daten zu verlangen. Diese Auskunft wird schriftlich erteilt. Das Auskunftsersuchen ist unter Beifügung einer Personalausweiskopie schriftlich an den LernImpuls Verlag GmbH, Rothenburgstr. 32, 12165 Berlin, zu richten.

Stand der Technik

Dem Kunden ist weiterhin bekannt, dass der Datenschutz bei Datenübertragungen im Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet werden kann. Der Kunde trägt insofern für die Sicherheit der von ihm ins Internet übermittelten Daten selbst Sorge.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Download Datenschutzerklärung zum Download

suprcomonlineshop

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS